Förderprogramm Mautharmonisierung 2018

15.11.2017

Stichtagsregelung
Der relevante Stichtag für den Nachweis der zugelassenen schweren Nutzfahrzeuge in der Förderperiode 2018 ist ausschließlich der 1. Dezember 2017.

De-minimis 2018
Die Antragsfrist beginnt voraussichtlich am 08.01.2018. Die Förderrichtlinie gilt weiterhin wie in 2017. Fast unverändert bleibt der Maßnahmenkatalog der förderfähigen Leistungen. Ab 2018  werden Aufwendungen für die kostenpflichtige Nutzung von Parkplätzen mit erhöhten Sicherheitsvorkehrungen in Deutschland gefördert, die bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Details finden Sie hier


Bitte beachten Sie, dass bereits seit dem 21.07.2017 die Umrüstung von Diesel- hin zu Elektromotoren förderfähig (Ziff. 1.8) ist. Gefördert wird die Anschaffung sowie der Umbau/Einbau (Montagekosten).

Weiterbildung 2018
Die Antragsfrist beginnt voraussichtlich am 15.01.2018. Auch diese Förderrichtlinie gilt weiterhin unverändert. Das gilt auch für den Maßnahmenkatalog der förderfähigen Leistungen.

Neue Vergleichsseite für Tank- und Servicekarten

10.11.2017

Für Unternehmen ist es jetzt noch einfacher eine passende Tankkarte zu finden. Die neue Vergleichsseite tankkartenangebot.de analysiert die Anforderungen der User und bietet die passende Karte an. Die neue Seite zum Tankkartenvergleich finden Sie unter www.tankkartenangebot.de

Ihre Toll Collect Box zeigt im Display plötzlich keine Maut mehr an?

08.11.2017

Keine Sorge, Ihre Mautbox ist nicht defekt - sofern das grüne Lämpchen leuchtet. Es sind erste Vorboten auf die Mautausweitung auf alle Bundestraßen im nächsten Jahr: Wegen der sehr großen Zahl von neuen Knotenpunkten im künftigen  Mautstreckennetz hat man sich entschieden, die Maut nicht mehr in den Mautboxen, sondern zentral im Rechenzentrum von Toll Cellect berechnen zu lassen. Deshalb kann sie nicht mehr in der Box angezeigt werden. Mehr dazu HIER.

Zum 01.07.2018 wird die Lkw-Maut auf alle Bundesstraßen ausgeweitet

30.10.2017

 Wir haben für Sie alle Informationen

Award Unternehmer-Ass 2017: Top-Platzierung für die SVG Assekuranz Nordrhein

19.10.2017

Die Assekuranz der SVG Nordrhein belegte beim Versicherungs-Award „Unternehmer-Ass“ auf Anhieb den dritten Platz. Die Auszeichnung wurde vom Institut Ritter, einer renommierten Unternehmensberatung für die Versicherungsbranche, in Kooperation mit dem Versicherungsmagazin und dem Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute (BVK) verliehen. An dem jährlich stattfindenden Wettbewerb nehmen Versicherungsagenturen aus dem gesamten Bundesgebiet teil. Wir gratulieren!

Facebook News Facebook News